Keiner wie wir

Keiner wie wir

€4.00Preis

Hals über Kopf finden sich Tina und Daniel nicht nur in einer Wohngemeinschaft, sondern gleich mitten in der Liebe wieder.

Wie sich jedoch bald herausstellt, wähnen sich beide ein wenig verfrüht am Ziel ihrer Wünsche. Denn viel zu schnell holen sie ihre ungeklärten Differenzen ein, und das vermeintliche Liebesnest wird zum Schauplatz eines hemmungslosen, brutalen Krieges. Es fliegen sprichwörtlich die Fetzen, die gegnerischen Parteien schenken sich nichts, wenngleich sowohl Tina als auch Daniel nicht unbedingt sicher sind, was genau sie erreichen wollen. Abgesehen von einem: unter allen Umständen Recht zu behalten.

Was wird geschehen?

Werden sie sich bis ans Ende ihres Daseins bekämpfen oder wird es ihnen gelingen, über den jeweils viel zu großen Schatten des Stolzes zu springen und ihre Streitigkeiten beizulegen?

Als wären dies nicht bereits genug Probleme, hält das Schicksal ebenfalls noch einige Trümpfe in der Hinterhand und wartet nur auf die passende Gelegenheit, um sie endlich ausspielen zu können …

 

ISBN: 978-3-945164-04-4

 

  • PRODUKTINFO

    Taschenbuch, Softcover, 398 Seiten

© Kera Jung 2021; © A.P.P.-Verlags GmbH 2020

  • Facebook Social Icon
  • zwitschern
  • Instagram